Fakultät für Mathematik und Naturwissenschaften

Forschungsgruppen in der Analysis

Funktionalanalysis

Hochschullehrer:
Prof. Dr. B. Jacob
Prof. Dr. Bálint Farkas

Beschreibung:
Die Gruppe Funktionalanalysis ist in Forschung und Lehre auf die Funktionalanalysis und deren Anwendung auf systemtheoretische Fragestellungen ausgerichtet. So lassen sich eine Vielzahl von Phänomenen einheitlich im Rahmen der Theorie der Operatorhalbgruppen und Evolutionsgleichungen formulieren. Klassische Beispiele kommen aus der Physik: Wärmeleitung und Elektrostatik, Wellenausbreitung für Schall und Licht und vieles mehr. Neuere Anwendungen kommen aus den Sozialwissenschaften und der Atmosphärenforschung. In der Arbeitsgruppe werden insbesondere systemtheoretische Eigenschaften mit Methoden der Spektraltheorie, der hamonischen Analysis und der Blockoperatormatrizen untersucht.

In der Lehre bietet die Forschungsgruppe ein breites Spektrum an Veranstaltungen. Aufbauend auf den Anfängervorlesungen über Analysis folgen Vorlesungen über Funktionalanalysis, Differentialgleichungen und mathematischer Systemtheorie. Interessierte Studierende werden durch Spezialvorlesungen und Seminare an aktuelle Forschungsschwerpunkte herangeführt. Weiter wirkt die Gruppe maßgeblich an der Ausbildung der Gymnasiallehrer im Bereich der Analysis mit.

Zur Homepage der Gruppe

Weitere Infos über #UniWuppertal: