Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Adresse

Bergische Universität Wuppertal

Fakultät für Mathematik und Naturwissenschaften

Fachgruppe Mathematik und Informatik

Raum: F.10.04
Gaußstraße 20
D-42119 Wuppertal
Deutschland      

Tel.: +49 202 439-3986
Fax:
+49 202 439-3983
E-Mail:
fk4-info@uni-wuppertal.de

Berufsaussichten für Mathematikerinnen und Mathematiker

Neben den seit Jahrzehnten klassischen Berufstätigkeiten für Mathematikerinnen und Mathematiker in

  • mathematischen Abteilungen der Banken und Versicherungen
  • Universitäten und Forschungseinrichtungen der Industrie und des Staates

haben sich in jüngerer Zeit viele weitere, wichtige Tätigkeitsfelder erschlossen, z.B.

  • Software-Entwicklung und -Beratung
  • Unternehmensberatung
  • Dienstleistungssektor in der Informationstechnologie
  • Telekommunikation

Mathematiker und Mathematikerinnen werden geschätzt wegen ihrer Fähigkeiten zur Problemanalyse und Abstraktion, als Strategen zur Entwicklung von Problemlösungen und wegen ihrer methodischen Kenntnisse. Auch wenn Mathematikerinnen und Mathematiker in vielen Fällen mit Absolventen anderer Fachrichtungen konkurrieren, ist die Bereitschaft der Wirtschaft, gut ausgebildete Mathematiker und Mathematikerinnen einzustellen, i.A. sehr hoch.

Die Fachgruppe Mathematik bietet seinen Studierenden zweimal im Semester ein Berufspraxiskolloquium an. Hier berichten berufstätige Mathematikerinnen und Mathematiker über ihre Arbeit und ihre berufliche Karriere und beurteilen rückblickend ihr Mathematikstudium. Wir empfehlen die Statistik über die im Berufspraxiskolloquium vertretenen Branchen als wichtigen Indikator für spätere berufliche Tätigkeitsfelder.

Weitere ausführliche Informationen zu Berufsbild und -aussichten für Mathematiker und Mathematikerinnen gibt der immer noch sehr lesenswerte Artikel aus dem Jahre 1997.