Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Adresse

Bergische Universität Wuppertal

Fakultät für Mathematik und Naturwissenschaften

Fachgruppe Mathematik und Informatik

Raum: F.10.04
Gaußstraße 20
D-42119 Wuppertal
Deutschland      

Tel.: +49 202 439-3986
Fax:
+49 202 439-3983
E-Mail:
fk4-info@uni-wuppertal.de

Forschungsgruppen in der Informatik

Praktische Informatik

Hochschullehrer:
Prof. Dr. H.-J. Buhl

Beschreibung:
In der Praktischen Informatik geht es um
  • Programmierung und Softwarequalität
  • Entwicklung großer Programmsysteme mit Methoden der Softwaretechnologie
  • Programmiersprachen und Übersetzerbau
  • Betriebssysteme, Systemprogrammierung und hardwarenahe Programmierung
  • Rechnerarchitekturen
  • Verteilte Systeme
  • Datenbanksysteme
  • Intra- und Internet-Informationssysteme, Web, Elektronisches Publizieren
  • Simulation und KI
Die Forschungsgruppe beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit praktischen Methoden der konstruktiven Verbesserung von Softwaregüte durch formale Spezifikation (Contracting und OCL2/UML) und objektorientierte Klassenbibliotheken (C++, D, Eiffel) insbesondere bei der Bereitstellung mathematischer Software-Werkzeuge für den Anwender. Dabei bilden meist mathematische oder informationstechnische Probleme aus dem Ingenieurbereich den Ausgangspunkt.

Einen zweiten Schwerpunkt bildet der Einsatz von IT-Hilfsmitteln beim »elektronischen Publizieren« in Forschung und Lehre (WWW, HTML, DHTML, XHTML, XML, CSS, Javascript und Java). Dieser Schwerpunkt tritt seit 2008 zugunsten des neuen Schwerpunkts "Formale Spezifikation bei der C++-Templateprogrammierung" (eingeschränkte Generizität in C++: Concepts, Trait-Klassen, ...) immer mehr zurück.

Die Arbeitsgruppe betreut die Server der Fachgruppe. Sie berät intern bei Solaris-Sytem- und Netzadministrationsproblemen

Studenten und Mitarbeitern der Fachgruppe Mathematik stellt die Arbeitsgruppe zum Einsatz in Forschung und Lehre kostenlos Systemsoftware für Windows x86-Systeme (MSDN-AA) sowie für SPARC/x86-Solaris-Systeme (Sun EduSoft) zur Verfügung.

Die Forschungsgruppe bietet Veranstaltungen des Nebenfachs Informatik, Veranstaltungen zur "Praktischen und Technischen Informatik" sowie Programmier- und/oder Industriepraktika an.

Zur Homepage der Gruppe